Eve is dying, now leave me alone

cq2

Eve stirbt, nicht schnell sondern langsam, Eve ist längst tot nur hat es noch keiner CCP gesagt, usw. Hört man öfter wenn man im und außerhalb des Spiels unterwegs ist. Haben diese Leute recht oder ist der Geruch von Verwesung den sie wahrnehmen nur das Resultat ausbleibender Körperhygiene?

Eve Online ist bekannterweise ein Sandbox MMO angesiedelt im Weltraum SciFi Szenario. Das MMO steht für Massive Multiplayer Online (falls ihr das schon immer mal fragen wolltet aber euch nie getraut habt), bedeutet in Eve könnt ihr auf eine Menge Spieler treffen die mit euch fliegen oder euch Torpedos um die Ohren feuern werden. Im Vergleich zu anderen Branchenvertretern ist Eve allerdings nur ein kleines Licht. Während Blizzard mit seinem Primus World of Warcraft inzwischen aber nicht mal mehr Zahlen veröffentlicht – es wird zuletzt von 7-10 Millionen Spielern ausgegangen, schwankend und bis zum jeweils nächsten Addon tendenziell fallend – so bewegt sich die aktive Belegschaft von Eve zwischen 15.000 und 30.000 Spielern.

Klingt nicht nach wirklich viel, ist es auch nicht, das muss es auch nicht. Wenn Eve eine Million Spieler hätte, würde es nicht funktionieren, zu klein wäre das Universum auf dauer. Ja, Eve lebt vom Krieg, der Kampf ist das Öl im Tank der Wirtschaftlichen Maschine. Aber die Spieler leben auch von den Ruhepausen zwischen den Kriegen. Das Prinzip der Angebot und Nachfrage pendelt bei vielen Produkten zwischen Schleuderpreisen und glatter Wucher, je nachdem wo gerade Frieden herrscht oder der Krieg tobt. Wäre nur noch Krieg angesagt, würden viele Preise durch die Decke gehen, Capital Flotten wie wir sie kennen würden seltener werden, weil die Produktionsstätten nur noch schwer zu verteidigen wären und der TiDi wäre Normalzustand, egal wo man sich befindet.

Von diesem Punkt aus gesehen wird Eve ziemlich lebendig. Als weiteren Punkt möchte ich den alten Ausdruck „Die Ratten verlassen das sinkende Schiff“ angeben. Mit einem Blick auf den Jita Local kann ich mir sicher sein, das die Ratten immer noch da sind und es ihnen sehr gut geht.

chart

But the chart says….

Jajaja, die berühmte Statistik, voller Zahlen, Fakten und garniert mit gegenläufige Meinungen. Zahlen lügen nicht, das ist soweit richtig. Und es ist nicht von der Hand zu weißen, Eve hatte schon einmal mehr Spieler, mehr Wachstum und ist von einem Stand März 2013 (~60.000 eingeloggte Chars) mindestens 30 AU entfernt. Auch fällt auf das der Alpha Rush Ende 2016 mittlerweile abgeklungen ist, was die baldige Überarbeitung des Clone State System durch CCP erklärt. Insgesamt haben die Zahlen schon immer Schwankungen unterlegen, sei es nur durch mangelnden Content, sei es mal durch einen World War Bee. Was wir hier sehen, ist der Lebenszyklus eines MMO’s das lebendiger nicht sein könnte. Eine Community die mal mehr, mal weniger hinter den Entwicklern steht und sich um „ihr“ Spiel, ihr Hobby, ihre Welt sorgt und kümmert. Wenn diese Welt im Sterben liegt, dann hat sie dabei eine Menge Spass.

Nächste Woche erscheint zudem die Lifeblood Erweiterung, welche weiteren, frischen Wind in das Spiel bringen wird. Ob auch die Spielerzahlen davon profitieren werden, ist reine Spekulation. Sicher ist, solange Eve sich ändert, solange es sich entwickelt, solange lebt und atmet es. Es mag manchmal leicht komatös wirken, aber tot? Nein, das wird noch eine Weile dauern. Und wem das nicht passt, der kann gerne World of Warcraft spielen gehen, hab gehört die sprechen dort von nichts anderem, wie toll dieses Spiel sterben kann.

Advertisements

2 Kommentare zu “Eve is dying, now leave me alone

    • Eve wird auch noch eine Weile da sein. Die Leute die rumschreien „xxxx is dying!“ gibt es überall. Und grade Eve Spieler sind bekannt dafür gleich in jeder Änderung die CCP bringt, ein Armageddon für New Eden zu sehen. Von daher, alles gut, einfach weitermachen 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s